WERBUNG

Gemüsepfanne

Die Gemüsepfanne kann aus einer Vielzahl von frischem Gemüse der Saison zubereitet werden.Lassen Sie sich von unserem Gemüsepfannen-Rezept inspirieren, das zur Grillsaison gehört. Fügen Sie einfach gegrilltes Fleisch, gegrillten Fisch oder gegrillte Kart

WERBUNG
Hirse kochen für Einsteiger - So einfach kann man es machen.

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Hirse kochen für Einsteiger - So einfach kann man es machen.

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 3 Stück Zucchini Hinzugefügt zu
  • 6 Möhren Hinzugefügt zu
  • 3 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Paprika Hinzugefügt zu
  • 1 Die Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 1 kleine Dose Erbsen (oder 1 Tasse frische Erbsen) Hinzugefügt zu
  • 1 kleine Dose grüne Bohnen (oder 1 Tasse frische grüne Bohnen) Hinzugefügt zu
  • Nach Geschmack Gewürz Hinzugefügt zu
  • 1 Tablespoon Olivenöl Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

50 min.
1. Schritt

Waschen Sie die Paprika und schneiden Sie sie in dünne Streifen. Schneiden Sie die Zucchini in dünne Scheiben. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2. Schritt

Die Zwiebel schälen und grob hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln kurz anbraten. Das gehackte Gemüse hinzufügen und anbraten, bis es fast gar ist.

3. Schritt

Grüne Bohnen und Erbsen abspülen und in die Pfanne geben. Sautieren Sie weiter, bis alle Gemüsezutaten weich sind. Zum Schluss mit Salz, Kräutern und zerdrücktem Knoblauch abschmecken. Wenn Sie für das Rezept frische grüne Bohnen und Erbsen aus dem Garten verwenden, geben Sie diese zu Beginn zusammen mit den Paprika, Zucchini und Karotten in die Pfanne.

Kommentare (1)

Johanna 27.1.2022

Das Rezept ist so gut, jeder sollte es kennen

Reels

Neu