WERBUNG

Rigatoni

WERBUNG
Günstige Rezepte die den Geldbeutel schonen

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Günstige Rezepte die den Geldbeutel schonen

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 2 Tablespoon Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 1 Tablespoon Margarine Hinzugefügt zu
  • 1 Zwiebel fein geschnitten Hinzugefügt zu
  • 2 Knoblauchzehen zerdrückt Hinzugefügt zu
  • 1 x 400 g 14oz Dose Tomaten schneiden Hinzugefügt zu
  • 12 Becher Wasser Hinzugefügt zu
  • Prise Zucker optional Hinzugefügt zu
  • 12 Becher Schlagsahne/robuste Sahne Hinzugefügt zu
  • Nach Geschmack Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 500 g Rigatoni gekocht (halten Sie 1 Tasse Kochwasser auf) Hinzugefügt zu
  • Parmesan und Basilikum zum Servieren Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

25 min.
1. Schritt

Olivenöl und Margarine schmelzen und die Zwiebeln anbraten, bis sie empfindlich und klar sind.

2. Schritt

Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn weitere 30 Sekunden lang an, bevor Sie die geschnittenen Tomaten hinzufügen.

3. Schritt

Gießen Sie ½ Tasse Wasser in die Tomatendose und füllen Sie den Topf.

4. Schritt

Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten schmoren lassen.

5. Schritt

Gießen Sie die Sahne ein und lassen Sie sie weitere 5 Minuten schmoren, bevor Sie sie glatt rühren (optional).

6. Schritt

Fügen Sie die gekochten Rigatoni der Pastasauce hinzu und mischen Sie, bis sie bedeckt sind. Fügen Sie etwas von dem gehaltenen Kochwasser hinzu, um die Sauce zu verteilen und sie weitgehend seidig zu machen.

7. Schritt

Mit gemahlenem Parmesan und neuen Basilikumblättern poliert servieren.

Reels

Neu