Quelle: Pexels

Rucolapesto

5 min
WERBUNG

Wenn Sie Rucola mögen, sollten Sie neben dem Rucola-Salat auch das vegane Rucola-Pesto probieren. Sie ist einfach zuzubereiten und eignet sich hervorragend als Sauce für Nudeln, verschiedene Aufstriche oder auch für Sandwiches oder Baguettes.

5 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 50 g Rucola Hinzugefügt zu
  • 100 g Parmesan Hinzugefügt zu
  • 2 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 2 EL Zitronensaft Hinzugefügt zu
  • 20 g Pinienkerne Hinzugefügt zu
  • Prise eine gemahlene Chilischote Hinzugefügt zu
  • Prise eine Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Rucola waschen, die Stiele entfernen und trocken tupfen. Dann den Parmesankäse reiben. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Auch die Pinienkerne fein hacken.

2. Schritt

Alle Zutaten in einen Mixer geben und 2 Esslöffel Zitronensaft, Salz und gemahlene Chilischote hinzufügen. Alle Zutaten pürieren und nach und nach das Olivenöl hinzufügen.

3. Schritt

Das Pesto kann erwärmt mit etwas Nudelwasser serviert oder als Brotaufstrich verwendet werden.

Kommentare (1)

Emmylou 17.5.2022

Sieht super aus, werde es gleich nachkochen

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte