Quelle: Pixabay

Bayerischer Krautsalat

20 min
WERBUNG

Dieser klassische bayerische Salat kann auch mit Fleisch kombiniert werden. Das Rezept ist einfach zuzubereiten und kann auch im Voraus zubereitet werden, da es durchgebraten noch besser schmeckt.

20 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 250 g Weißkohl Hinzugefügt zu
  • 2 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 4 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 1 EL Kümmel Hinzugefügt zu
  • 3 EL Essig Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Zucker Hinzugefügt zu
  • 2 EL butter Hinzugefügt zu
  • frischer Schnittlauch zum Garnieren Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Kohl putzen und in einer Küchenmaschine zerkleinern.

2. Schritt

Salz, Essig, Öl und Zucker in einer Schüssel mischen. Den Kohl hinzufügen und mischen.

3. Schritt

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Kümmel hinzufügen. Den gerösteten Kümmel zum Kraut geben. Die fein gehackte Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen.

4. Schritt

Den bayerischen Salat über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit frisch gehacktem Schnittlauch bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte