WERBUNG

Quelle: Pixabay.com

Königsberger Klöpse Omas Rezept

Omas Königsberger Klopse sind ein Gericht der Hausmannskost an das wir uns alle erinnern können . Es passt sehr gut zu Salzkartoffeln und macht satt. Das Rezept stammt aus Ostpreußen ,der damaligen Residenzstadt Königsberg.

WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 400 gr Hackfleisch gemischt Hinzugefügt zu
  • 1 Zwiebel kleingeschnitten Hinzugefügt zu
  • 1 Eiklar Hinzugefügt zu
  • 2 Scheiben altes Brot Hinzugefügt zu
  • 1 lt Brühwürfel Hinzugefügt zu
  • 35 gr butter Hinzugefügt zu
  • 35 gr Mehl Hinzugefügt zu
  • 112 Tablespoon Kapern aus dem Glas Hinzugefügt zu
  • 1 Eigelb Hinzugefügt zu
  • Zitronensaft Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

35 min.
1. Schritt

Für das Königsberger Klopse Rezept zuerst das Brot einweichen und dann ausdrücken. Das Gehackte , Zwiebel, Eiklar , Salz , Pfeffer und Brot zu einem Teig kneten und runde Bällchen formen.

2. Schritt

Die Königsberger Klopse in der Brühe 7 min lang kochen , dann noch 10 min lang ziehen lassen (ohne Hitze).

3. Schritt

Aus der Butter und dem Mehl in einem Kochtopf eine Mehlschwitze herstellen und gut rühren. Langsam die Brühe von den Klopsen einfließen lassen bis es eine dickliche Soße wird. Kapern und Eigelb zufügen, verrühren.

4. Schritt

Zuletzt Omas Königsberger Klopse mit Salz , Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dann die Klopse in die Soße geben und alles zusammen mit Salzkartoffeln servieren .

Reels

Neu