WERBUNG

Quelle: Pixabay

Quarkauflauf Rezept

Der Quarkauflauf ist ein echter Klassiker. Diese Delikatesse ist nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen beliebt. Er ist ideal für ein leichtes, süßes Abendessen.

WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 750 g Hüttenkäse Hinzugefügt zu
  • 4 Ei Hinzugefügt zu
  • 70 g Semolina Hinzugefügt zu
  • Aprikosen Hinzugefügt zu
  • Pfirsiche oder andere Früchte Hinzugefügt zu
  • 100 g butter Hinzugefügt zu
  • 150 g Puderzucker Hinzugefügt zu
  • 1 Tablespoon Rum Hinzugefügt zu
  • 2 Tablespoon getrocknete Rosinen Sultaninen Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

50 min.
1. Schritt

Den Hüttenkäse mit den Eigelben, dem Zucker, dem Rum, den Rosinen und dem Grieß vermischen. Zum Schluss 2/3 des Eischnees einrühren.

2. Schritt

Ein Backblech mit Butter einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen. Die Hälfte der Quarkmasse auf das Backblech schichten, die gewaschenen und geschnittenen Früchte darauf legen und die zweite Schicht Quark darauf verteilen. Ausrichten und mit dem restlichen Schnee bedecken.

3. Schritt

Den Quarkauflauf bei 180 °C etwa 30 Minuten lang backen. Abkühlen lassen und in Portionen schneiden.

Reels

Neu

Top-Kategorien

Abendessen

2912 Rezepte

Mittagessen

2892 Rezepte

Smoothies

52 Rezepte

Apfel

375 Rezepte

Backwaren

801 Rezepte

Fleischgerichte

1211 Rezepte

Brunch

1084 Rezepte

Torten

604 Rezepte