WERBUNG

Spekulatius Tiramisu

WERBUNG
Geschenke aus der Küche zu Weihnachten

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Geschenke aus der Küche zu Weihnachten

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 2 Tablespoon entkoffeinierter Kaffee Hinzugefügt zu
  • 200 g Heidelbeeren oder Himbeeren Hinzugefügt zu
  • 1 Verpackung Vanillezucker Hinzugefügt zu
  • 250 g Magerquark Hinzugefügt zu
  • 250 g Mascarpone Hinzugefügt zu
  • 70 g Puderzucker Hinzugefügt zu
  • 1 cinnamon v10 Hinzugefügt zu
  • 250 g Spekulatiuskekse Hinzugefügt zu
  • 2 TL cocoa v5 Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

250 min.
1. Schritt

Den Kaffee in etwa 100 ml Wasser aufkochen und abkühlen lassen.

2. Schritt

Die Blaubeeren oder Himbeeren mit Vanillezucker, Puderzucker und Zimt in einem Mixer etwa 5 Minuten lang cremig pürieren. Dann den Mascarpone und den Hüttenkäse einrühren und noch ein paar Minuten weiter mixen.

3. Schritt

Die Kekse in den abgekühlten Kaffee tauchen und in ein Gefäß geben ca. 20 x 15 cm. Ein Drittel der Puddingmasse darauf verteilen. Einen weiteren Biskuit darauf legen und ein weiteres Drittel der Creme darauf verteilen. Die letzte Schicht Kekse darauf verteilen und mit der restlichen Creme abschließen.

4. Schritt

Das Tiramisu für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann etwas Zimt, vermischt mit Kakaopulver, darüber streuen. Das Tiramisu mit frischen Blaubeeren oder Himbeeren garnieren.

Kommentare (4)

Vivianna 18.1.2022

Unfassbar gut

Liese 25.12.2021

Das Rezept ist einfach und schnell nachzukochen

Kristiane 21.12.2021

Top!

Reels

Neu