Quelle: Pixabay

Kichererbsen Curry Rezept

45 min
WERBUNG

Kichererbsen Curry ist ein köstliches Gericht, das mit Reis, mit Nudeln oder mit Brot gegessen werden kann.

45 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 4 Stück Kartoffeln Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen Hinzugefügt zu
  • 2 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 3 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel Korianderpulver Hinzugefügt zu
  • 3 Teelöffel Currypulver Hinzugefügt zu
  • 300 ml Kokosnussmilch Hinzugefügt zu
  • 1 Dose gekochte Kichererbsen Hinzugefügt zu
  • Stück frischer Ingwer ca 4 cm Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, bis sie halbweich sind.

2. Schritt

Die Zwiebel und den Ingwer schälen und fein hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln kurz anbraten. Dann den Ingwer hinzugeben und erneut kurz anbraten. Zum Schluss die Kokosmilch angießen, die Currygewürze und den Koriander hinzufügen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Dann die Flamme reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Kichererbsen, Kartoffeln und gefrorenen Erbsen hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte

Top-Kategorien

Mittagessen

872 Rezepte

Brunch

446 Rezepte

Backwaren

230 Rezepte

Backen

620 Rezepte

Salate

122 Rezepte

Getränke

106 Rezepte

Abendessen

933 Rezepte