WERBUNG

Tahini

WERBUNG
Kidneybohnen: Gesund und überraschend vielfältig einsetzbar

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Kidneybohnen: Gesund und überraschend vielfältig einsetzbar

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 2 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 12 TL Salz Hinzugefügt zu
  • 12 Becher frisch gepresster Limettensaft (oder Zitronensaft wenn Sie möchten) Hinzugefügt zu
  • 0.3 Becher kaltes Wasser bei Bedarf mehr Hinzugefügt zu
  • 1 Becher neue gespaltene Petersilienblätter Stängel zuerst entfernt (nach eigenem Ermessen) Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

10 min.
1. Schritt

Mit einem Mörser und Stößel die Knoblauchzehen mit dem Salz zu einem Kleber pulverisieren (oder den Knoblauch hacken und mit Salz würzen.)

2. Schritt

Den zerdrückten Knoblauch, den Tahini-Kleber und den Limettensaft in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und mischen (er wird dick, da er emulgiert). Fügen Sie ein bisschen Wasser hinzu und mischen Sie erneut, bis Sie die ideale Konsistenz haben.

3. Schritt

Tahini in eine Servierschüssel geben und nach Belieben frisch gehackte Petersilie untermischen. Anerkennen!

Reels

Neu

Top-Kategorien

Abendessen

2912 Rezepte

Mittagessen

2892 Rezepte

Smoothies

52 Rezepte

Apfel

375 Rezepte

Backwaren

801 Rezepte

Fleischgerichte

1211 Rezepte

Brunch

1084 Rezepte

Torten

604 Rezepte