Quelle: Pixabay

Weihnachtskekse ohne Zucker Rezept

20 min
WERBUNG

Weihnachtskekse ohne Zucker können in der Weihnachtszeit für Kinder oder für Diabetiker zubereitet werden. Gemahlener Zimt, Sternanis oder Lebkuchengewürz können dem Rezept hinzugefügt werden, um den Geschmack zu verbessern.

20 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 500 g Mehl Hinzugefügt zu
  • 380 g butter Hinzugefügt zu
  • 2 Stück banane Hinzugefügt zu
  • 2 Eier Hinzugefügt zu
  • 1 Päckchen Backpulver Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Bananenscheiben in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken. Alle anderen Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 12 Stunden lang im Kühlschrank kalt stellen.

2. Schritt

Den gekühlten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 8 mm dick ausrollen und verschiedene Weihnachtsformen ausstechen.

3. Schritt

Die Weihnachtskekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 15-20 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte