Die klassische deutsche Graupensuppe

VIDEOEMPFANG Die klassische deutsche Graupensuppe

60 min
WERBUNG

An kalten Tagen essen wir am liebsten eine wärmende Graupensuppe. Perlgraupen, Kartoffeln und Möhren in einer kräftigen Brühe - Was gibt es besseres?

60 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 600 g Rindfleisch (Hohe Rippe) Hinzugefügt zu
  • 250 g Perlgraupen Hinzugefügt zu
  • 1 große Zwiebel(n) Hinzugefügt zu
  • 80 g butter Hinzugefügt zu
  • 1 kleine Porreestange(n) Hinzugefügt zu
  • 1 l Kartoffel(n) Hinzugefügt zu
  • geschält Hinzugefügt zu
  • klein gewürfelt (ein Litermaß voll) Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • evtl. Streuwürze zum Abschmecken Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Rindfleisch kalt aufsetzen mit 2 l Wasser und 1 TL Salz. Die Garzeit für das Fleisch beträgt 1,5 - 2 Stunden.

Die klassische deutsche Graupensuppe - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

Die Graupen kalt aufsetzen und ankochen, dann einmal wieder abschütten, damit die Suppe nicht schleimig wird. In leicht gesalzenem Wasser garen.

3. Schritt

Die Kartoffeln in einem weiteren Topf aufsetzen und weich kochen.

4. Schritt

Die Zwiebel fein hacken und in Butter goldgelb anbraten.

Die klassische deutsche Graupensuppe - Zubereitungsschritt 4
5. Schritt

Den Porree putzen, in dünne halbe Ringe schneiden, zum gar gekochten Fleisch geben und kurz mitköcheln lassen. Das Fleisch aus der Brühe nehmen und in Würfel schneiden, Knochen und Fett entfernen.

Die klassische deutsche Graupensuppe - Zubereitungsschritt 5
6. Schritt

Zuletzt die Fleischbrühe mit dem Lauch, Kartoffeln samt Kochwasser, Graupen, die Zwiebeln und das Fleisch zusammenfügen und nochmal erhitzen. Bevor die Suppe zu dick wird, lieber etwas weniger Graupen zugeben.

Die klassische deutsche Graupensuppe - Zubereitungsschritt 6
7. Schritt

Es mag zwar etwas umständlich erscheinen, aber die Art der Zubereitung ist das Besondere an diesem Rezept - insgesamt ist es aber recht einfach. Der Geschmack ist unübertrefflich! Nicht zuletzt durch die "gute" Butter (keine Margarine!).

Die klassische deutsche Graupensuppe - Zubereitungsschritt 7

Kommentare (1)

Dian 24.4.2022

Das werde ich für den nächsten Mädelsabend nachkochen

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte

Top-Kategorien