WERBUNG

Quelle: Canva

Hackbällchen Toscana Rezept

Dieses Rezept für Hackbällchen Toscana ist sehr schnell und einfach. Hackbällchen Toscana kann auch mit Spaghetti oder anderen Nudeln serviert werden.

WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 400 g Hackfleisch gemischt Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Ei Hinzugefügt zu
  • 6 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 150 ml Schlagsahne Hinzugefügt zu
  • 1 Tablespoon Oregano Hinzugefügt zu
  • 1 Tablespoon Majoran Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Koriander Hinzugefügt zu
  • 5 Tomate Hinzugefügt zu
  • 150 ml Tomatenmark Hinzugefügt zu
  • 120 g Mozzarella Käse Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer Hinzugefügt zu
  • Frisches oder getrocknetes Basilikum zum Garnieren Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

40 min.
1. Schritt

Hackfleisch, Ei, Salz, Oregano, Majoran und gepressten Knoblauch in einer Schüssel vermengen. Diese Mischung mit den Händen zu Kugeln formen und in die Auflaufform legen.

2. Schritt

In einem Topf die gewaschenen und zerkleinerten Tomaten, das Tomatenmark und die Schlagsahne aufkochen lassen. Den gemahlenen roten Pfeffer und das Salz hinzufügen. Diese Soße über die Fleischbällchen in der Auflaufform gießen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die Fleischbällchen legen. Die Frikadellen im vorgeheizten Backofen bei 175 °C etwa 30 Minuten backen.

3. Schritt

Das frische Basilikum waschen und die fertigen Fleischbällchen mit Basilikum garnieren und servieren.

4. Schritt

Dieses Rezept für Hackbällchen Toscana ist sehr schnell und einfach. Hackbällchen Toscana kann auch mit Spaghetti oder anderen Nudeln serviert werden.

Reels

Neu

Top-Kategorien

Abendessen

2912 Rezepte

Mittagessen

2892 Rezepte

Smoothies

52 Rezepte

Apfel

375 Rezepte

Backwaren

801 Rezepte

Fleischgerichte

1211 Rezepte

Brunch

1084 Rezepte

Torten

604 Rezepte