Quelle: Pexels

Stachelbeerkuchen

60 min
WERBUNG

Es gibt viele Variationen von Stachelbeerkuchenrezepten. Ob Sie sich für Stachelbeerkuchen mit Vanillepudding, mit Baiser oder unser Rezept entscheiden, die ganze Familie wird ihn sicher genießen.

60 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 300 g glattes Mehl Hinzugefügt zu
  • 12 Tasse Milch Hinzugefügt zu
  • 250 g butter Hinzugefügt zu
  • 300 g Zucker Hinzugefügt zu
  • 12 Päckchen Backpulver Hinzugefügt zu
  • 600 g Stachelbeeren Hinzugefügt zu
  • 2 Päckchen Vanillezucker Hinzugefügt zu
  • Zitronenkur Hinzugefügt zu
  • 5 Eier Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Vanillepuddingpulver Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Butter mit dem Zucker und der Zitronenschale schaumig schlagen. Nach und nach die Eier hinzufügen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Mit der Milch zum Teig geben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech legen. Bei 180 °C etwa 10 Minuten lang backen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit die Stachelbeersahne zubereiten. Die Stachelbeeren waschen und pürieren. 2 Päckchen Puddingpulver und 2 Päckchen Vanillezucker hinzufügen. Mischen.

3. Schritt

Nach 10 Minuten den Teig aus dem Ofen nehmen und die Stachelbeersahne auf dem Teig verteilen. Bei 170 °C etwa 30 Minuten lang backen.

Kommentare (2)

Emmy 14.5.2022

Ich habe das Rezept für eine Party gemacht und die Leute waren ganz begeistert

Elisa 4.5.2022

Schmeckt wie im Sternerestaurant

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte