Quelle: Pixabay

Weihnachtsdessert mit Schokolade und Spekulatius Rezept

280 min
WERBUNG

Schokoladenplätzchenteig von Spekulatius mit einer leckeren Mascarpone-Käsecreme ist ein toller Tipp für ein abendliches Weihnachtsdessert.

280 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 400 g Spekulatius Kekse Hinzugefügt zu
  • 150 g butter Hinzugefügt zu
  • 1 EL Rum Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel ground cinnamon v6 Hinzugefügt zu
  • 4 EL Kakaopulver Hinzugefügt zu
  • 500 g fettarmer Hüttenkäse Hinzugefügt zu
  • 500 g Mascarpone Hinzugefügt zu
  • 100 g Puderzucker Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Mascarpone in einer Schüssel mit dem Hüttenkäse und dem Puderzucker vermischen.

2. Schritt

Die Spekulatiuskekse in einer Küchenmaschine fein zerkleinern. Kakaopulver, Zimt, Rum und geschmolzene Butter hinzufügen.

3. Schritt

Die Biskuitmasse auf dem Boden der Kuchenform verteilen. Die Mascarponecreme hinzufügen. Den Vorgang 2 Mal wiederholen und die Torte mit der Mascarponecreme abschließen.

4. Schritt

Die Torte 4 Stunden lang im Kühlschrank kalt stellen.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte

Top-Kategorien